The Spirit of the Wolf

Kurzfilm

The Spirit of the Wolf

Genre: Psychodrama
Jahr: 2016
Dauer: 15 min
Regie: Kim Scarton-Kim
Produktion: Bagan Films
Co-Produktion: ravir film

April 1933. Die Nazis sind seit nunmehr zwei Monaten an der Macht. Jegliche Freiheiten werden eingeschränkt und unterdrückt. Der Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda, Dr. Joseph Goebbels, beruft Fritz Lang, welcher gerade seinen Film „Das Testament des Dr. Mabuse" veröffentlicht hat, in seine privaten Gemächer. Ziel des Treffens ist es, den berühmtesten deutschen Regisseur zu überzeugen, für das Naziregime zu arbeiten.

the-spirit-of-the-wolf_01
the-spirit-of-the-wolf_02
the-spirit-of-the-wolf_03
the-spirit-of-the-wolf_04
duo
arndt
gerda-bleue
fritz-hall

Crew & Cast

Drehbuch - Patrick Fournier
Regie - Katia Scarton-Kim
Produzent - Patrick Hernandez
Co-Produzent - Uwe Nadler, Thierry Pradervand
Kamera - Léo Schrepel
Ton - Joseph Oster
Szenenbildner - Yann Nicolas
Kostüm - Florianne Balay

Fritz Lang - Jochen Hägele
Gerda Maurus - Gintare Parulyte
Joseph Goebbels - Arndt Schwering-Sohnrey